Wesentliches in Kürze. Info-Sammlung für den Alltag.

  • Istituto Nazionale Espresso Italiano zum Thema: Perfekte Espresso-Qualität
    Damit der Espresso geschmacklich den Anforderungen eins 'Certified Italien Esspresso' entspricht, gilt es, 'technische' Vorgaben zu beachten:
    • Gewicht gemahlener Kaffee: 7 g +/- 0,5 gr
    • Wassertemperatur (vor Druck): 88 Grad Celsius
    • Kaffeetemperatur in der Tasse: 67 +/- 3 Grad Celsius
    • Druck: 9 +/- 1 bar
    • Dauer Druckvorgang: 25 +/- 2,5 Sekunden
    • Viskosität (Zähflüssigkeit) bei 45 Grad > 1,5 mPa s (Wasser wäre bei 45 Grad 0,6 mPa s)
    • Fettgehalt > 2mg/ml
    • Kaffeeingehalt: weniger als 100 mg/Tasse
    • Tassenvolumen: 25 +/- 2,5 ml.
  • Wie gesund ist Kaffee wirklich?
    Kaffee senkt das Risiko für Gicht, hilft gegen Diabetes, Parkinson und Leberleiden, macht aber auch abhängig und ist für Menschen mit Bluthochdruck, bei Schwangerschaften und Osteoporose mit Vorsicht zu geniessen. [welt.de, 25.6.2007]
  • Kaffee: Verschiedene Zubereitungsarten
    Was ist ein türkischer Kaffee (Perkulator), Handaufguss, Cafetiere oder French Press? Der weit verbreidete Filterkaffee und Filterkaffeemaschinen. Die gute, alte, klassische Espressokanne, Vor- und Nachteile von Kaffeemaschinen mit Pads. Der Barista und seine Kaffee-Vollautomaten und -Halbautomaten in der Gastronomie. Teuer, aber gut: Kaffee-Vollautomaten für den Privat-Gebrauch.
  • Kaffee, gesünder als man glaubt?!
    Fazit und Tipp: Erst ab fünf Tassen lässt sich allenfalls eine Beeinflussung des Bluthochdrucks beobachten, so ist der Espresso magenfreundlicher als der (normale) Filterkaffee und - viva l'Italia - ein kühles Glas Wasser neben dem Kaffee trinken hilft, die Säureproduktion im Magen zu vermindern.
  • Kaffee: Die richtige Zubereitung
    Faktoren, die bei der Zubereitung den gut bekömmlichen Kaffee beeinflussen: Mischung, Röstung, Mahlgrad, Dosierung, Qualität des Wassers, Brühtemperatur und -zeit, Aufbewahrung und Lagerung
  • Perfekter Espresso
    7 Gramm von einer Espressomühle feingemahlene Pulver leicht ins Sieb eindrücken. 88- 94 Grad heisses Wasser mit 9 bar durch das Sieb drücken. nicht zu langsam (Kaffee wird bitter), nicht zu schnell (sauer), sondern 25 Sekunden. Trinktemperatur sollte 67 Grad heiss sein. Kaffeesorte Arabica ist erste Wahl, Beizug von Robusta kommt der Crema zugute.
  • Und der Kaffee...
    .. ist doch gesund. Vorallem der Espresso. [br-online.de, 18.2.2009]
  • Wiki zu Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
    Wissenwertes zum Kaffee bzw. zum Espresso. Die Kunst seiner Zubereitung (Mahlgrad, 'tampern', vorbrühen, Qualität des Wassers, Latte / Cappuccino). Die Auswahl und Empfehlungen für Kaffeemaschinen. Tipps zur Wahl der Kaffeesorten.

Diese Seite

Per E-mail empfehlen per E-Mail ...

Suchen

Linkstop.ch (2001 - 2015)
Impressum
Kontakt
letztmals aktualisiert am 15.10.2014